Genähtes für Große Nähen Umstandsmode

Reisblumen Toni

26. Oktober 2018

Heute werde ich euch mal nicht die Ohren voll jaulen 🙂 Obwohl ich das sehr gut könnte. Frau findet ja immer Gründe dafür oder? Wenn ich herum jaulen würde, würde ich mich mal wieder über unsere Kack Nachbarn beschweren, die jetzt gerade über mir ihre Bude wischen und dabei Möbel verrücken 🙁 Ich bin nur froh, dass die Ziege einen ziemlich festen Schlaf hat und davon nicht wach wird. Ich hingegeben kann es nicht ausblenden und werde mega wütend darüber 🙁

Weiterhin würde ich, wenn ich jaulen würde, euch erzählen das die Mini Ziege mir derzeit echt den Kampf angesagt hat. Puuuuhhh…. die schnürt mir regelrecht die Luft ab, drückt ins Becken als würde sie der Welt schon jetzt Hallo sagen wollen und die tritt mich extrem…haha. Die große Ziege tritt ständig von draußen in meinen Bauch und die Mini von innen. So bändeln die beiden wahrscheinlich an… hihi… Naja… aaaaber… richtig… ich jaule nicht…lach

Denn es ist Wochenende, mein Liebster ist beim Fussball und ich werde jetzt schön noch etwas nähen. Haaach… ich habe noch so viele schöne Stoffe hier. Jetzt muss ich erstmal schauen wo ich anfange 🙂 Da werde ich mir mal Gedanken machen.

*Werbung

Bis dahin kann ich euch ja schon einmal meine Lieblings Toni zeigen. Der Schnitt an sich ist ja eh ein Must have für mich im Moment. Gar nicht mehr weg zu denken aus meiner Garderobe. Leggins an und Toni drüber. Läuft…. haha.
Und diese wunderbare Toni habe ich natürlich wieder in der Babydoll Version genäht. Und zwar aus den mega schönen Reisblumen nach dem Design von Et Voila. Den Stoff habe ich von der lieben Melanie von Tante Poppins bekommen. Ich war gleich Feuer und Flamme als sie mich gefragt hat, ob ich ihr daraus ein Designbeispiel nähen würde. Vielen vielen Dank meine Liebe. Immer gerne wieder :-*

Diese Toni habe ich am Abschluss etwas verlängert, damit der Mors nicht zu sehen ist und eine Leggins dazu tragbar ist. Auf den Bildern, die ich schon vor einigen Wochen gemacht habe, trage ich allerdings meine Biggi aus dem Coolen Lederjersey von Frau Suvi. Die geht ja auch immer und beides passt richtig gut zusammen oder?

So… ich glaube ich werde nun mit einem süßen Outfit fürs Zieglein beginnen 🙂

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Liebe Grüße
Inga

Schnitte:
Tunika Toni von Milchmonster
Bikerleggins Biggi von FeeFee

Stoffe:
Reisblumen Jersey von Lillestoff bekommen von Tante Poppins
Lederjersey von Frau Suvi

Stiefel: Rieker

Verlinkt mit Ich näh Bio , Kugelbauch Linkparty und Biostoff-Linkparty

Die Stoffe habe ich im Rahmen eines Designnähens zur Verfügung gestellt bekommen. Die Meinung ist jedoch meine eigene

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Natalie 28. Oktober 2018 at 13:22

    Whow die Leggings ist ja auch ganz toll. Ist mir erst im Blogbeitrag aufgefallen. Ich glaube die brauche ich auch. *Zwinker*
    Ich muss mal im WWW stöbern gehen.

    • Reply inga201182 29. Oktober 2018 at 5:34

      Ja die ist echt toll und mega bequem 😀 ich danke dir 💕

    Leave a Reply