Genähtes für Große

Schuharmut

17. August 2017

Herrje… ich habe jedesmal Mal das gleiche Problem 🙈 Deswegen mach ich auch so oft drinnen Fotos. Sicher liebe ich es Barfuß zu laufen. Das mache ich den ganzen Tag zu Hause. Aber um ehrlich zu sein, habe ich nie die richtigen Schuhe für viele Outfits die ich fotografiere 🙈🤣🤣1502401188021

Mein Inventar beschränkt sich auf drei farblich unterschiedliche Paar Chucks und ein Paar Bikerboots 😅 naja… also wird drinnen ohne Schuhe fotografiert 🤣🤣🤣
Denn welche Schuhe hätte ich denn zu meinem neuen Kleid anziehen sollen? 🤔1502401541307

Bei diesem guten Stück handelt es sich übrigens um die #Kleiderliebe. Der neuste Streich von Jojolino. Bei den ganzen Kleidern die ich in letzter Zeit genäht habe, glaubt ihr mir eh nicht, wenn ich sage:“ Also eigentlich trage ich ja keine Kleider!“ 🤣🤣🤣🙈 es ist aber tatsächlich so. Ich trage Kleider meistens nur auf Feiern oder so. Aber nicht alltäglich. Warum nicht? Keine Ahnung. An den meisten Tagen Gefalle ich mir darin nicht so und fühle mich nicht wohl. Vor meiner Kamera komischerweise schon. 🤔🙈😂😂 ich bräuchte jemanden, der den ganzen Tag mit der Kamera hinter mir her läuft. Dann fühle ich mich wahrscheinlich wohler 😂😂Rampensau würde ich mal sagen 😂😂1502401335104

Auch bei diesem Kleid habe ich überlegt. Nähe ich es mit oder nicht?

Johannas Beispiel fand ich einfach genial und es hat mich trotz Puffärmelchen überzeugt. 😊 aber passte es zu mir? Naja.. mit dem richtigen Stoff sicher. Ich bin Optimist 💪😜1502401686734
Diesen Schnitt könnt ihr variieren wie ihr Bock habt. Also unterschiedliche Ärmellängen und Rocklängen. Der Raffteil an der Hüfte wird cool oder edel mit einem Gürtel verziert. Ja und da ging mein nächstes Problem los. Ich brauch doch meistens keine Gürtel. Meine Hosen haben ja gar keinen Platz zum Rutschen 🙈 und mein Dekogürtel mit den Nieten passte optisch nicht 🤔 aber ich habe tatsächlich noch zwei Stück in den Weiten meiner Sockenkiste gefunden. 😜1502401604717

Einen dünnen, den seht ihr auf den letzten Bildern. Aber der hat mir nicht so gefallen. Und einen etwas breiteren. Und den fand ich super dazu. Allerdings war der natürlich schon voll abgeranzt 😩 aber hey… Wurscht… Usedlook ist in 😆1502401131177

Was ich besonders an diesem Schnitt mag ist der Ausschnitt. Ich glaube ich mach mir aus dem Schnitt noch ein Shirt 🤣🤣🤣🤣😜1502401270890

Und nun nach wieder mal viel zu viel Blabla präsentiere ich euch voller Stolz, mit umgeklappten Saum und verkackten Blockstreifen mal wieder 😂😂😂 …. meine Kleiderliebe 💕 tadaaaa😍😍😍 und ich muss sagen… ich liebe diesen Look … auch an mir 😍😍😍15024014366981502401760474

Den Schnitt bekommt ihr hier https://www.makerist.de/patterns/ebook-kleiderlibe-gr-30-50 und der Stoff ist mal wieder vom Stoffhändler meines Vertrauens Stoff & Stil Deutschland

Verlinkt mit RUMS

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Tanja 17. August 2017 at 8:34

    Hi, das Kleid gefällt mir super an dir, es steht dir sehr gut. Das Schuhproblem kenne ich auch, obwohl ich einige Paare habe, sind es nie die richtigen 😉 Chucks kannst du aber zu dem Kleid gut tragen, finde ich. Hätte ich früher nie gemacht, Chucks zu Kleidern, aber in letzter Zeit gefällt mir die Kombination richtig gut.
    Liebe Grüße
    Tanja

    • Reply appelbanne 22. August 2017 at 20:39

      Hihi… vielen Dank 💕ja das mache ich auch so. Ich ziehe meine chucks zu allem an 🤣🤣🙈 aber für die Fotos mag ich das auch gerne barfuß 😊 zumindest drinnen 😁

    Schreibe einen Kommentar zu appelbanne Cancel Reply